avatar youtube twitter facebook rss bubble-blue file-pdf instagram arrow-up check plus bubble-blue login meinswb cellphone phone tv heat water ico-emergency
Glückliche Familie albert vor ihrem Haus

Förderprogramm Wärmedämmung

Förderer: Freie Hansestadt Bremen

Was wird gefördert?
Gefördert wird die Durchführung von Wärmeschutzmaßnahmen an bestehenden Gebäuden. Ziel der Förderung ist die dauerhafte erhebliche Senkung des Heizenergiebedarfs dieser Gebäude zur Erhaltung der Umwelt und zum Schutz des Klimas. Gefördert werden überdurchschnittliche Wärmeschutzmaßnahmen an Gebäuden mit bis zu zwölf Wohneinheiten oder Eigentumswohnungen, für die vor dem 1. Januar 1995 im Lande Bremen ein Bauantrag gestellt wurde und die ganz oder teilweise zu Wohnzwecken dienen.

Förderfähige Maßnahmen:

  • Außenwanddämmung auf der Außenseite
  • Außenwanddämmung auf der Innenseite
  • Kerndämmung mit Thermografie
  • Kellerdecken-/Sohlendämmung
  • Dachdämmung mit Luftdichtheitsmessung
  • Dachbodendämmung (oberste Geschossdecke)
  • Hochwärmedämmende Fenster
  • Außenwand- und Dachdämmung bei Zusammenschluss mit Nachbarn
  • Nachhaltige Dämmstoffe und biozidfreie Anstriche und Putze
  • Qualitätssichernde Beratung

Wer wird gefördert?
Antragsberechtigt sind Privatpersonen als Gebäude- oder Wohnungseigentümer

Wie wird gefördert?
Die Förderung erfolgt durch nicht rückzahlbare Zuschüsse.

Wer ist mein Ansprechpartner?
swb-Kundencenter Bremen oder swb-Kundencenter Bremerhaven

Weitere Informationen unter: Bremer Modernisieren - BreMo, www.bremo.info

Verfügbarkeit: Bremen, Bremerhaven