avatar youtube twitter facebook rss bubble-blue file-pdf instagram arrow-up check plus bubble-blue login meinswb cellphone phone tv heat water ico-emergency
Pressemitteilungen
swb-Presseinformation
Bremen, 1. März 2018

5. März 2018: "Tag des Energiesparens"

Gewinnspiel und Rabattaktion im swb Energiespar-Shop

 

Mit ein paar pfiffigen Tipps spart sich’s ganz leicht

Ein sinnvoller Umgang mit Energie ist immer richtig, auch vor und nach dem 5. März, dem Tag des Energiesparens. Um zu Hause und im Betrieb einen energieeffizienten Alltag zu leben, liefert swb gerne Ideen und Inspiration, ob mit digitaler Unterstützung durch Smart Home Komponenten, mit Zuschüssen zu Geräten der höchsten Effizienzklasse oder mit täglich angewandten nützlichen Tipps und Tricks. Wer sich die Zeit für ein offenes Ohr und einen wachen Blick nimmt, profitiert immer, denn jede eingesparte Kilowattstunde Strom reduziert nicht nur die Betriebskosten von Geräten, sie erspart dem Klima auch schädliche CO2-Emissionen.

Das Plus, swb-Privatkunde zu sein

swb fördert beispielsweise die Heizungsumstellung auf swb Erdgas und die Entsorgung/Stilllegung der alten Öltankanlage mit bis zu 200 Euro. Informationen zu den 12 aktuellen swb-Förderprogrammen gibt es hier: www.swb-gruppe.de/foerderprogramme.

Eine persönliche Beratung (Energieverbrauchsanalyse) gibt es kostenlos in einem unserer swb-Kundencenter. Wer sich Wartezeit ersparen möchte, vereinbart vorab einen Termin, telefonisch (T 0421 359-3590 und 0471 477-1111) oder online auf der Privatkundenseite unter www.swb-gruppe.de/termin.

Der swb Energiespar-Shop

Kleine Helfer für die praktische Umsetzung der Spartipps liefert der swb Energiespar-Shop (www.shop.swb-gruppe.de). Die dort erhältlichen Sparhelfer – zum Teil im schicken Design – senken den Strom- und Wasserverbrauch, sparen Heizkosten, vermeiden Abfall und verwenden vielfach umweltfreundliche Energiequellen wie beispielsweise Solarzellen.
So erhält der Beratungsmix aus persönlicher Energieeinsparberatung und swb-eigenen Förderprogrammen das i-Tüpfelchen und es wird ganz leicht, die individuellen Einsparziele zu erreichen.
Der Knaller im swb Energiespar-Shop ist derzeit die Weltneuheit „Ledon Guard". Die LED-Lampe ist Lichtquelle und Anwesenheitssimulation für ein sicheres Zuhause in einem: Bei Verlassen des Hauses wird die Simulation einfach über den herkömmlichen Lichtschalter aktiviert. Die intelligente Technik in der Lampe ersetzt Smartphone-App oder Zeitschaltuhr. Über ihre Lebenszeit spart sie zudem mehrere hundert Euro sowie 737 kg CO2-Emissionen ein.

Aktion zum Tag des Energiesparens: 5 Prozent Rabatt

Zum „Tag des Energiesparens“ gibt es eine Sonderaktion im swb Energiespar-Shop: Wer zwischen dem 1. und dem 11. März Artikel aus den beiden Rubriken „LED-Lampen“ und „Energie- und Wassersparen" bestellt, erhält fünf Prozent Rabatt auf den Warenwert.

Gewinnspiel auf www.swb-gruppe.de/Gewinnspiel

swb verlost drei Mal die LED-Weltneuheit Ledon Guard. Wer teilnehmen möchte, füllt auf der Aktionsseite www.swb-gruppe.de/Gewinnspiel einfach das Kontaktformular aus. Dort sind auch die Teilnahmebedingungen veröffentlicht. Teilnahmeschluss ist Sonntag, 11. März 2018.

Das Plus, swb-Gewerbekunde zu sein

Der effiziente Energieeinsatz trägt entscheidend zum Geschäftserfolg bei. Was für Privatpersonen die Energieeinsparberatung im swb-Kundencenter ist, ist für Betriebe, die bei swb Kunde sind und ihren Energieverbrauch reduzieren wollen, die kostenlose Energieeffizienzberatung. Ob in Bremerhaven, Bremen oder im Umland, der swb-Energieeffizienzberater kommt auf Anfrage in den Betrieb und überprüft die energetische Situation. Dabei legt er sein Hauptaugenmerk auf den Stromverbrauch, denn dieser macht den größten Anteil an den Betriebskosten aus. Bei Bäckereien sind es rund 65 Prozent, in Arztpraxen 55 Prozent und in Cafés bis zu 35 Prozent. Erdgas wird in erster Linie zum Heizen verwendet und schlägt bei den Betriebskosten deutlich geringer zu Buche.

Der Energieeffizienzberater untersucht die Verbrauchsmuster, identifiziert die Hauptverbraucher und deckt mögliche Schwachstellen auf. Auch das swb-Produkt des Kunden nimmt er unter die Lupe – passt es zu den Verbrauchsmengen und der Betriebssituation? Aus der Beratung resultieren Handlungsbedarfe und Lösungen zur rationelleren und damit kostengünstigeren Energienutzung sowie Hinweise auf passende swb-Förderprogramme. Welche der Maßnahmen umgesetzt werden, entscheidet der Kunde selbstverständlich selbst.

Der Besuch des Beraters ist beispielsweise Bestandteil des Förderprogramms „Energieeffizienz im Gewerbe“. Der Berater ermittelt die notwendigen Maßnahmen und die individuelle Förderhöhe bis max. 400 Euro. Eine Terminvereinbarung zur Energieeffizienzberatung ist unter den Rufnummern 0421 359-1234 und 0471 477-1234 möglich.

Kontakt:

Angela Dittmer
swb AG
Unternehmenskommunikation

Theodor-Heuss-Allee 20
28215 Bremen
T 0421 359-2176
F 0421 359-3299
angela.dittmer@swb-gruppe.de