avatar youtube twitter facebook rss bubble-blue file-pdf instagram arrow-up check plus bubble-blue login meinswb cellphone phone tv heat water ico-emergency
Pressemitteilungen
swb-Presseinformation
Bremerhaven, 22. Juni 2018

swb versorgt Fischereihafen mit schnellem Internet

Am Montag, 16. Juli, setzt swb den ersten Spatenstich und baut das Glasfaser-Hochgeschwindigkeitsnetz im Fischereihafen Bremerhaven aus. Damit erfüllt der regionale Anbieter für Telekommunikation den Wunsch vieler ansässiger Betriebe nach schnellst möglichem Internet. Alle rund 400 Unternehmen im Fischereihafen können somit Kunden von swb werden. Noch im Juli ist geplant, erste Betriebsstätten ans Netz anzuschließen. Weitere Informationen unter: www.swb.de/glasfaserklar

Dazu eine Einschätzung der Fischereihafen-Betriebsgesellschaft: „Wir freuen uns sehr darüber, dass swb als regionaler Anbieter den Fischereihafen mit modernem Glasfasernetz versorgt. In Zeiten der Digitalisierung sind sehr schnelle und zuverlässige Internetzugänge auch für die Betriebe im Fischereihafen immens wichtig.“

Investition ohne vorherige Zusagen

Axel Siemsen, Geschäftsführer von swb Bremerhaven: „Wir investieren in den Ausbau von Glasfaser, auch ohne vorherige Zusage einer bestimmten Anzahl von Kunden. Als regionaler Versorger fühlen wir uns verbunden mit den Unternehmen im Fischereihafen. Wir unterstützen sie gerne dabei, die Digitalisierung über schnellstes Internet für sich zu nutzen.“

Individuelle Anschlüsse

Eine Haupttrasse des swb-Glasfaserkabels verläuft bereits im Erdboden unter dem Gelände des Fischereihafens. Davon abgehend wird für jeden neuen Kunden unterirdisch ein individueller Anschluss gelegt. „Wir stellen im Fischereihafen drei Technikschränke auf, so genannte ASATs“, erklärt swb-Pressesprecher Alexander Jewtuschenko. „Von ihnen aus wird das Glasfaserkabel direkt in die Betriebsgebäude unserer Kunden verlegt.“

Glasfaser zehn Mal schneller

Glasfaser bietet Übertragungsgeschwindigkeiten von einem Gigabit pro Sekunde und mehr. Das entspricht der zehnfachen Geschwindigkeit bisheriger Anschlüsse, wie sie Privatkunden nutzen. Zum Vergleich: Ein hochauflösender Kinofilm von 500 Megabyte Größe wäre damit etwa in vier Sekunden heruntergeladen.

Hausanschluss kostenfrei

Unternehmen, die sich bis zum 31. Juli 2018 für swb-Glasfaser entscheiden, erhalten den Hausanschluss kostenfrei. Weitere Informationen dazu und zu den Produkten unter: www.swb.de/glasfaserklar
 

Kontakt:

Alexander Jewtuschenko
swb AG
Unternehmenskommunikation

Schifferstraße 36-40
27568 Bremerhaven
T 0471 477-1336
F 0471 447-151336
alexander.jewtuschenko@swb-gruppe.de