cart check-circled cross avatar youtube twitter facebook rss bubble-blue file-pdf instagram arrow-up check plus bubble-blue login meinswb cellphone phone tv heat water arrow-right ico-emergency ico-cer ico-docx ico-jpg ico-mp3 ico-p7b ico-pdf ico-png ico-xlsx ico-zip
Hände rahmen die Sonne ein
Die wichtigsten Fakten
Ausstieg aus der Kohleverstromung

Wir sind Teil der Energiewende

Thema Kohleausstieg: Wo wir stehen. Wo wir hin möchten.


Im Jahr 2016 betrugen die CO2-Emissionen der Kohlekraftwerke in Deutschland rund 256 Mio. t., das hat die Kohlekommission errechnet. Dieser Wert entspricht 28% der Gesamtemissionen hierzulande bzw. 70% der Gesamtemissionen der Energiewirtschaft. Wer sich Gedanken über Umwelt und Klima macht, kommt am Thema Kohlenutzung also nicht vorbei.

swb begrüßt die Überlegungen für einen bundesweiten Ausstieg aus der Kohleverstromung. Wir haben von unseren drei Kohleblöcken bereits einen stillgelegt (Block 5, Hafen) und möchten so früh wie möglich komplett aussteigen. Hierfür sind drei Voraussetzungen zu erfüllen:

1. Von möglichen Kraftwerksstilllegungen sind rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (rund 8% der Belegschaft) unmittelbar betroffen. Ziel von swb ist es, diese hochqualifizierten Kolleginnen und Kollegen weiter zu beschäftigen. Für ihre neuen Arbeitsplätze müssen die Kollegen deshalb weitergebildet und geschult werden. Daran arbeiten wir.

2. swb ist für die Versorgungssicherheit in Bremen, Bremerhaven und umzu verantwortlich. Werden die Kohleblöcke im Hafen und Hastedt abgeschaltet, muss für die Haushalte und Unternehmen, die bislang von dort per Fernwärme versorgt werden, ein Ersatz gebaut werden. 

Hierfür laufen die Projektplanungen aktuell auf Hochtouren und werden mit Politik, Behörden, Anwohnern und Bürgerinitiativen diskutiert. Teil hiervon ist die Fernwärmeverbindungsleitung, die Fernwärme aus einem anderen Fernwärmenetz heranführen soll, die Ausstattung der Kraftwerksstandorte mit neuen, gasbetriebenen und hocheffizienten Blockheizkraftwerken für besonders kalte Tage sowie der Bau einer Anlage für die Klärschlammmonoverbrennung (KENOW: Klärschlammentsorgung in Nordwestdeutschland). Die KENOW erzeugt nahezu klimaneutral Strom und Fernwärme – 75 Prozent des in der KENOW verwerteten Klärschlamms sind biogenen Ursprungs und stellt den besten Weg dar, Klima- und Trinkwasserschutz miteinander zu vereinbaren. Für swb ist die KENOW ein wichtiger Teil des Konzepts zum Kohleausstieg.

3. Für die Umsetzung unserer ehrgeizigen Pläne benötigen wir die Unterstützung von Politik, Verwaltung und Umweltinitiativen. Das Steinkohleausstiegsgesetz ist inzwischen beschlossene Sache. Für uns heißt es nun zu prüfen, was die beschlossenen Gesetze für unseren geplanten Weg zum Kohleausstieg bis Mitte der 2020er-Jahre bringen. auch das Land Bremen kann dabei helfen, indem es sich am Bürgerdialog beteiligt und Lösungen mit erarbeitet. Außerdem wird der Ausstieg erleichtert, wenn Genehmigungsverfahren zügig bearbeitet werden.

Wir hoffen, dass wir bald mit unseren Bauvorhaben beginnen können. Aktuell gehen wir davon aus, dass dann der Ausstieg Mitte der 2020er Jahre gelingt. Wir prüfen außerdem, noch früher auszusteigen. Damit gehört swb zu den Betreibern in Deutschland, die den Kohleausstieg sehr frühzeitig und konsequent anvisieren.

Unsere bisherigen Meilensteine:


2008
▸▸▸▸▸▸▸

Betriebsstart des
sehr effizienten Mittelkalorik-Kraftwerks (MKK) Bremen, das Bremer Westen mit Fernwärme versorgt
2013
▸▸▸▸▸▸▸
Modernisierung des Müllheizkraftwerks (MHKW), das nun Bremen sehr
effizient mit Fernwärme
versorgt
2014
▸▸▸▸▸▸▸
Überführung Block 5 des Kohlekraftwerks Hafen in die Kaltreserve,
komplette Abschaltung zwei Jahre später
2016
▸▸▸▸▸▸▸
Betriebsstart
Gas- und Dampf-
turbinenwerk (GuD) Mittelsbüren, eines der effizientesten Gaskraftwerke
in Dtld.
2018
▸▸▸▸▸▸▸
Untersuchungen
für Fernwärme-Verbindungsleitung
als Ersatz für Wärmeenergie aus Steinkohle 
2019
▸▸▸▸▸▸▸
Spatenstich für Fernwärmeversorgung "Ehlersdamm", Einweihung Strom-Wärme-Speicher HyReK 

Unser Strommix


Gern informieren wir Sie über die Herkunft von swb Strom. Zum Vergleich finden Sie die Durchschnittswerte aus Deutschland. 
Stromkennzeichnung 2018
swb Vertrieb Bremen GmbH
Stromkennzeichnung swb Vertrieb Bremen GmbH
Stromkennzeichnung 2018
Deutschland gesamt
Stromkennzeichnung Deutschland gesamt 2018