avatar youtube twitter facebook rss bubble-blue file-pdf instagram arrow-up check plus bubble-blue login meinswb cellphone phone tv heat water ico-emergency ico-cer ico-docx ico-jpg ico-mp3 ico-p7b ico-pdf ico-png ico-xlsx ico-zip ico-blanco
Mutter mit Kínd vor der Waschmaschine
swb
Sicher versorgt

Preisinformationen für Bremen

Grundpreis 8,02 EUR/Monat
Verbrauchspreis 25,99 Cent/kWh
 
Grund- und Ersatzversorgungstarif

Alle Preise verstehen sich brutto inkl. 19% MwSt.
swb Vertrieb Bremen GmbH - Stand: 01. Februar 2019 - Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Ihre Vorteile

GRUND- UND ERSATZVERSORGUNGSTARIF OHNE MESSSTELLENBETRIEB (Zählerbetrieb)
Folgende Grundpreise gelten für den Fall, dass Sie die Dienstleistungen zum Messstellenbetrieb direkt mit einem
anderen Messstellenbetreiber vereinbart haben.

FÜR VERBRÄUCHE
bis 100.000 Kilowattstunden pro Jahr

Preisinformationen für Bremerhaven

Grundpreis 8,02 EUR/Monat
Verbrauchspreis 25,97 Cent/kWh
 
Grund- und Ersatzversorgungstarif
Alle Preise verstehen sich brutto inkl. 19% MwSt.
swb Vertrieb Bremerhaven GmbH & Co. KG - Stand: 01. Februar 2019 - Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Informationen zur Grundversorgung Strom in Bremen und Bremerhaven

Die Grafiken zeigen die Bestandteile, die den Strompreis ausmachen. Zu sehen ist die Preiszusammensetzung von swb Strom basis. Alle Werte (in Cent und Euro) verstehen sich zzgl. der derzeit gültigen Mehrwertsteuer von 19 %. Bei Belieferung mit einem Sondervertragsprodukt können einzelne Beträge von den Werten des Grundversorgungstarifs geringfügig abweichen.

 

swb Strompreisbestandteile Bremen
Stand: Bremen, 1. Februar 2019, zzgl. 19 % MwSt., Jahresverbrauch: 2.200 kWh

 

swb Strompreisbestandteile Bremerhaven
Stand: Bremerhaven, 1. Februar 2019, zzgl. 19 % MwSt., Jahresverbrauch: 1.900 kWh

 

Steuern, Abgaben und Umlagen

  • Stromsteuer
    eine durch das Stromsteuergesetz geregelte Steuer auf den Stromverbrauch.
  • Konzessionsabgabe
    Entgelt an die Kommune für die Mitbenutzung von öffentlichen Verkehrswegen durch Versorgungsleitungen.
  • EEG-Umlage
    fördert die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien.
  • KWK-Umlage
    fördert die ressourcenschonende gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme.
  • Offshore-Haftungsumlage
    sichert Risiken der Anbindung von Offshore-Windparks an das Stromnetz ab.
  • § 19 StromNEV-Umlage
    finanziert die Entlastung bzw. Befreiung stromintensiver Unternehmen von Netzentgelten.
  • Netzentgelte
    Entgelte für den Transport und die Verteilung der Energie sowie die damit verbundenen Dienstleistungen.

Mehr Informationen auf: www.netztransparenz.de