avatar youtube twitter facebook rss bubble-blue file-pdf instagram arrow-up check plus bubble-blue login meinswb cellphone phone tv heat water ico-emergency
Karriere Schüler
Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmann/-frau

Als Industriekaufmann/frau sind Sie in Unternehmen unterschiedlicher Größen und Branchen tätig. Ihr kaufmännisch-betriebswirtschaftliches Aufgabenfeld erstreckt sich dabei über alle Funktionen des Unternehmens. Industriekaufleute unterstützen von der Auftragsanbahnung über die Auftragsrealisierung bis hin zum Kundenservice sämtliche Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht. Sie werden in den kaufmännischen Kernfunktionen Marketing und Absatz, Beschaffung und Bevorratung, Leistungserstellung und -abrechnung sowie Personal tätig. Zudem arbeiten Sie häufig mit anderen Fachbereichen und in Projekten zusammen. Ihre weiteren Einsatzgebiete sind zum Beispiel Außendienst, Produktion, Logistik, Produktmanagement, Investitionsplanung und -management, Controlling, Informationstechnologie, Produktentwicklung und viele mehr.

Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre
Ausbildungsstandort: Bremen
Ausbildungsinhalte konzentriert

  • Der Ausbildungsbetrieb 
  • Geschäftsprozesse und Märkte 
  • Information, Kommunikation, Arbeitsorganisation 
  • Integrative Unternehmensprozesse 
  • Marketing und Absatz 
  • Beschaffung und Bevorratung 
  • Personal 
  • Leistungserstellung 
  • Leistungsabrechnung 
  • Fachaufgaben im Einsatzgebiet

Das erwartet Sie bei uns

Während lhrer Ausbildung werden Sie an verschiedenen swb-Standorten eingesetzt und arbeiten sehr kundennah sowie prozessorientiert als auch im Team oder innerhalb von Projekten. Hierbei werden Sie von qualifizierten Ausbildern vor Ort betreut und setzen alle zeitgemäßen Informations-, Kommunikations- und Medientechniken ein. Weitere wichtige Bausteine dieser swb-Ausbildung sind Seminare zur Entwicklung persönlicher Kompetenzen, Fachlehrgänge und ein betriebsinterner Unterricht.

Das erwarten wir von Ihnen

Für den Beruf Industriekaufmann/frau erwarten wir einen guten Schulabschluss der Handelsschule oder des Gymnasiums und legen besonderen Wert auf gute Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik. Schicken Sie Ihre Bewerbung mit einem tabellarischen Lebenslauf mit Lichtbild und Kopien der letzten beiden Zeugnisse bitte ab September an uns, wenn Sie sich für eine Ausbildung im darauffolgenden Jahr bewerben möchten. Sollten wir Sie auswählen, laden wir Sie zu einem schriftlichen Test ein. Dieser soll lhnen und uns zeigen, ob Sie den Beruf gewählt haben, der zu Ihren Fähigkeiten am besten passt. In einer Gruppenübung und einem Einstellungsinterview möchten wir Sie dann näher kennenlernen und weitere Einzelheiten mit Ihnen besprechen.

Haben wir Ihr Interesse für ein Duales Studium geweckt? Dann können Sie sich ab September für das nächste Ausbildungsjahr bewerben.

Industriekaufmann/ -frau